Air Cairo Flüge

Air Cairo ist eine Charter- und Billigfluggesellschaft, die ihren Sitz im ägyptischen Kairo unterhält. Sie wurde im Jahr 1997 von einem Konsortium einheimischer Reiseunternehmen unter Führung der Kato-Gruppe gegründet. Seit 2003 ist EgyptAir an der Gesellschaft beteiligt.

Befördert werden von Air Cairo ausschließlich Passagiere. Air Cairo ist mit einer Flotte von vier Airbus A-320 eine kleine Fluggesellschaft. Tochtergesellschaften besitzt sie nicht, ebenfalls gehört sie keiner Luftfahrtallianz an. Heimat-Airport ist der Internationale Flughafen Kairo. Von dort aus fliegt die Airline Ziele in Europa, Afrika und Asien an.

Bezeichnung Air Cairo
IATA-Code MC
Gegründet 1997
Drehkreuz Kairo
Land Ägypten
Flotte 4
Flugzeugtypen Airbus
Reiseziele Ziele in Europa, Afrika und Asien