easyJet Flüge

easyJet

Die Airline easyJet wurde am 18. Oktober 1995 von Stelios Haji-Ioannou in Luton bei London gegründet. Die britische Billigfluggesellschaft ist Teil der easyGroup, die dem zypriotischen Geschäftsmann Stelios Haji-Ioannou gehört. Nach Ryanair ist sie derzeit die zweitgrößte Billigfluggesellschaft in Europa.

Entwicklung und Geschichte von easyJet

Alles begann bei easyJet mit zwei geleasten Boeings 737-200 von British Airways, die mit dem easyJet-Logo die ersten Flüge von London Luton nach Glasgow und Edinburgh flogen. Schon im Sommer 2002 besaß easyJet eine Flotte von 30 Boeing 737 und bediente Flüge auf 40 Strecken, unter anderem auch Berlin.

Mit der Übernahme des ehemaligen British-Airways-Billigflugableger Go Fly durch easyJet übernahm die Airline easyJet die Flugzeuge und 38 Routen von British Airways. Mit den ersten Airbussen A319-100 konnte easyJet auch seine Serviceleistungen verbessern.

Kurzfassung: wichtige Daten

  • easyJet, Sitz Luton, Vereinigtes Königreich
  • Flughafen: London-Luton
  • Flottenstärke 211
  • Drehkreuze: europaweit 20 Basen, unter anderem Belfast, Berlin-Schönefeld, Basel, London-Luton, London-Southend, London-Stansted, Mailand-Malpensa, Hamburg,
Basel, Amsterdam
  • Partnerunternehmen: Skywards

Flugziele der easyJet

Die Airline easyJet bietet wie 2012 auch 2013 über 600 Routen und Flüge in Europa mit Deutschland und Nordafrika an, die für easyJet das Hauptgeschäft sind. Darunter sind auch die Ziele Berlin, London, Basel, Hamburg und Amsterdam.

Weiter fliegt easyJet Genf, Zürich, Marrakesch, Newcastle und viele weitere europäische und andere Länder an und das zu guten Konditionen und günstigen Preisen. Selbstverständlich werden, wie bei anderen Airlines auch, bei easyJet treue Kunden mit einem Bonusprogramm belohnt.

Besondere Serviceleistungen:

  • Bonusmeilen sammeln
  • "easyJet Plus"-Karte für mehr Service
  • Familienfreundlich: Snacks für Kinder, Familien sitzen zusammen

Erste Wahl für Familien mit Kindern

Die Airlines easyJet und Skywards sind zuverlässige Partner, wenn es um das soziale Engagement geht. Dabei steht die Senkung der Umweltbelastung für easyJet weiter im Vordergrund. Außerdem wurde das Unternehmen für besondere Familienfreundlichkeit mit dem „Mumsnet Family Friendly Programme Award“ ausgezeichnet.

Bezeichnung easyJet
IATA-Code U2
Gegründet 1995
Drehkreuz London Luton
Land Estland
Flugzeugtypen Airbus
Bordunterhaltung Bordmagazin Traveller
Reiseziele Über 130, national, international
Services Snackpaket für Kinder