Libyan Arab Airlines Flüge

Angebote ermittelt am 15.12.2018 um 19:00 h

Libyan Arab Airlines

Diese Fluggesellschaft ist die nationale Airline Libyens, welche ihren Sitz in Tripolis hat und eine Basis auf dem Tripoli International Airport unterhält.

Entwicklung und Geschichte von Libyan Arab Airlines

1965 unter dem Namen Sud Aviation Caravelle gegründet, in den 60er Jahren mit wenig Flugerfahrung im Gepäck, erweiterte sich die Airline in den 70er/80er Jahren zu einem Anbieter für Flüge nach ganz Europa. Mit Boeings vom Typ 727 erhielt sich die Airline diese Option des Flugs von Nordafrika in die benachbarten Kontinente aufrecht. Diese Freiheiten wurden nach einem libyschen Terroranschlag durch Sanktionen eingeschränkt, sodass nur noch Flüge im Inland mit veraltetem Fluggerät möglich waren.

Aus zahlreichen Umstrukturierungen und Sanierungskonzepten ist im Jahre 2006 der heutige Name Libyan Arab Airline entstanden, was als eigenständige Gründung gesehen werden kann. Ein weiterer Rückschlag kam durch den Bürgerkrieg in Libyen, der eine Einstellung sämtlicher Aktivitäten erzwang und von dem sich Libyan Arab Airlines seit 2011 nun langsam erholt. Mitte 2012 umfasste die Flotte der Libyan Airlines 15 Maschinen, das Partnerunternehmen Libyan Air Cargo hatte 38 Maschinen.

Kurzfassung: wichtige Daten

  • Libyan Arab Airlines: Sitz in Tripolis, Libyen
  • Gesamtflottenstärke: 53 plus 11 Bestellungen
  • Partnerunternehmen Libyan Air Cargo

Flugziele der Libyan Arab Airlines

Besonders nationale Flugziele befinden sich bei dieser Fluggesellschaft im Flugplan. Benghazi an die andere Spitze des Mittelmeers oder Murzuk im Landesinneren sind die am häufigsten angeflogenen Ziele des Unternehmens.

Bei den internationalen Verbindungen stehen Flugziele auf dem eigenen Kontinent, wie Kairo, Tunis, Rabat oder Durban, im Vordergrund, es werden aber auch europäische Ziele wie Lissabon, Madrid oder München angesteuert.

Zielsetzung der Libyan Airlines

Die Libyan Arab Airlines halten weiter am Grundmotiv ihrer Gründung fest. Sie möchten die begehrten Küstenregionen mit dem etwas benachteiligten Landesinneren verbinden.

Besondere Serviceleistungen:

  • Keine Gebühren für Kinder unter zwei Jahren.
  • Keinen Flughafengebühren für Transitreisende, die das Areal innerhalb von 24 Stunden das Areal verlassen.
Bezeichnung Libyan Arab Airlines
IATA-Code LN
Gegründet 1965
Land Libyen
Flugzeugtypen Airbus ATR Bombardier Antonow Iljuschin Lockheed
Reiseziele Über 20 Ziele in Europa, im nahen Osten und in Afrika

Günstige Flüge mit Libyan Arab Airlines

Preis Airline Abflug Ankunft Dauer Stopps
583,24 € 21.12.2018 10:10
Frankfurt (FRA)
21.12.2018 21:20
Kairo (CAI)
10 Stunden 10 Minuten 1 Aktuelle Angebote finden