Alaska Airlines Flüge

Alaska Airlines

Die Fluggesellschaft Alaska Airlines ist ein Unternehmen in den USA. Sitz der Gesellschaft ist Sea Tac nahe der Stadt Seattle. Besonders Fluggäste, die günstig nach Alaska fliegen möchten, werden kaum an Alaska Airlines vorbeikommen. Die Airline gehört zu den 10 Spitzenanbietern für Billigflüge weltweit. Während der 1990er Jahre wurden von Alaska Airlines Horizon Air und Jet America übernommen.

Entwicklung Alaska Airlines

Die Geschichte der Airline reicht bis 1932 zurück, als unter dem Namen McGee Airways mit einmotorigen Maschinen geflogen wurden. Seit 1944 gibt es die Gesellschaft unter dem Namen Alaska Airlines. Seitdem haben sich das Flugnetz, die Flugflotte und die Passagierzahlen der Airline enorm erweitert. Inzwischen gehört Alaska Airlines zu den führenden Anbietern für nationale und kontinentale Flüge im amerikanischen Raum.

Kurzfassung: Wichtige Daten

  • Alaska Airlines: Sitz Sea Tac, USA
  • Drehkreuze: Seattle, Anchorage, Portland, Los Angelos
  • Flottenstärke: 123 plus 71 Bestellungen
  • Flugzeugtypen: Boeing
  • Streckennetz: national und kontinental - USA, Kanada, Mexiko

Zu den angeflogenen Zielen von Alaska Airlines gehören Alaska, Burbank, Los Angeles, Oakland, Ontario Palm Springs, Diego, San Francisco, Sonoma County Santa Rosa und viele weitere Ziele in den USA. Die Flüge von Alaska Airlines sind sowohl von Reisenden aus den USA wie auch von Touristen, die Rundreisen und Weiterreisen zu Zielen auf dem amerikanischen Kontinent machen wollen, sehr gefragt.

Service der Airline Alaska Airlines

Die Fluggesellschaft Alaska Airline bietet den üblichen Service der US-amerikanischen Billigfluggesellschaften an. Allerdings war man bei Alaska Airlines neuen Technologien und Entwicklungen gegenüber immer sehr aufgeschlossen und bereit, moderne Methoden ins Programm aufzunehmen. So gehörte die siebtgrößte weltweite Billigfluggesellschaft zu den ersten, die online einen Check-in anbot. Kurz darauf wurden auch Automaten zum Check-in in den Airports installiert.

Besondere Serviceleistungen

  • Vielfliegerprogramm – Fly & Buy Miles
  • an Bord Getränke und Snacks für etwa 6 bis 7 $
Bezeichnung Alaska Airlines
IATA-Code AS
Gegründet 1932
Land Vereinigte Staaten
Flugzeugtypen Boeing
Bonusmeilen-Programm Mileage Plan
Reiseziele Über 40 nationale und kontinentale
Services Gebetskarten zum Essen Siebtgrößte Billigfluglinie der Welt