Flughafen Frankfurt

Top Städteflüge: Frankfurt

Flughafeninfo

Anschrift

Frankfurt
Hugo-Eckener-Ring
60547 Frankfurt

Telefon: +49 (0) 69 690 0


Verkehr

Taxi: Ab Terminal 1 und 2

Parken: Rund 14.000 Parkplätze

Bus: 751, 752, DLH, 72, 73, n81, 58, OF64, OF67, 62, n7, 651, 61

Zug: Deutsche Bahn: Flughafen Frankfurt am Main – Frankfurt am Main Hauptbahnhof

Bewertungen

Geschäfte:

Shopping:

Dienstleistungen:

Gastronomie:

Parkmöglichkeiten:

Erreichbarkeit:

Ortszeit

Flüge nach Frankfurt

Preis Airline Abflug Ankunft Dauer Stopps

Der Flughafen Frankfurt Rhein-Main (FRA) ist der mit Abstand größte deutsche Flughafen und zugleich eines der weltweit bedeutendsten Luftfahrt-Drehkreuze. Er wird auch als Frankfurt International Airport oder Rhein-Main-Flughafen bezeichnet. Betreibergesellschaft ist die Fraport AG. Als Frankfurt-Flughafen ist das Flughafengelände ein eigenständiger Stadtteil der Stadt Frankfurt am Main. Der Flughafen FRA wird von ca. 155 Fluggesellschaften angeflogen. Die wichtigste Fluggesellschaft ist die Lufthansa, die dort ihre technische Basis und ein Hauptdrehkreuz hat. Sie bietet (teils in Kooperation mit den Partnern der Star Alliance) Direktflüge zu fast allen großen Flughäfen der Welt an.

Auch hat Lufthansa Codeshare-Verträge mit vielen großen und zum Teil auch kleineren Airlines, was das Streckennetz der Lufthansa noch zusätzlich erweitert. Lufthansa, Star Alliance, sowie die Customer Airlines von Lufthansa nutzen zum größten Teil das gesamte Terminal 1 (A/B/C) demnächst kommt dazu noch der sogenannte C/D Riegel hinzu. Da die Landerechte nur sehr schwer und teuer zu bekommen sind, nutzen die sogenannten Billigflieger oft als Alternative den - ebenfalls von Fraport betriebenen - Flughafen Frankfurt-Hahn, der jedoch 120 km westlich von Frankfurt in Rheinland-Pfalz liegt und nicht durch Massenverkehrsmittel an den Hauptflughafen angebunden ist.

Hilfreiche Links zu Flughafen Frankfurt:
Flughafen Frankfurt