Flughafen Neapel

Angebote ermittelt am 12.12.2018 um 08:00 h
Top Städteflüge: Neapel

Flughafeninfo

Anschrift

Neapel
Viale F. Ruffo
80144 Neapel

Telefon: +39 081 7896111


Verkehr

Taxi: vor der Ankunftshalle

Parken: Über 1.500 Parkplätze

Bus: 3S, Alibus, Bus Air, Bus FBN, Bus CTP

Bewertungen

Geschäfte:

Shopping:

Dienstleistungen:

Gastronomie:

Parkmöglichkeiten:

Erreichbarkeit:

Ortszeit

Flüge nach Neapel

Preis Airline Abflug Ankunft Dauer Stopps
71,00 € 23.12.2018 12:05
Berlin (TXL)
23.12.2018 22:35
Neapel (NAP)
10 Stunden 30 Minuten 1 Aktuelle Angebote finden
102,00 € 16.12.2018 12:40
Berlin (TXL)
16.12.2018 14:50
Neapel (NAP)
1 Tag 2 Stunden 10 Minuten 1 Aktuelle Angebote finden
119,38 € 23.12.2018 18:55
München (MUC)
23.12.2018 20:40
Neapel (NAP)
1 Stunde 45 Minuten 0 Aktuelle Angebote finden

Flughafen Neapel

Der Flughafen von Neapel namens Aeroporto di Napoli Capodichino ist unter der IATA-Kennung NAP bekannt. Dieser Flughafen ist der wichtigste Flughafen im Süden von Italien. 1910 wurde der Airport als Militärflugplatz errichtet und 33 Jahre später von der US Air Force als Stützpunkt übernommen, die Amerikaner nannten die Stadt Naples. Im Jahre 1950 wurde der Airport für den zivilen Luftverkehr geöffnet, sodass kommerzielle Flüge angeboten werden konnten.

Besitzverhältnisse beim Aeroporto di Napoli Capodichino

Die Flughafengesellschaft Gesac übernahm 1980 den Flughafen von den bisherigen Besitzern, Stadt und Provinz Neapel sowie Alitalia. Im Jahre 1997 wurde die Gesac privatisiert, die britische BAA Limited stieg mit ein. Seit 2010 gehört die Mehrheit von Gesac zum italienischen Investmentfonds F2I.

Der Flughafen Neapel hat zwei Terminals, von Terminal 2 starten ausschließlich Charterflüge. Im ersten Stock des Terminals 1 befinden sich Geschäfte sowie Snackbars und Cafes. Ebenfalls dort zu finden ist das Kongress- und Geschäftszentrum, wo Büroräume angemietet und Videokonferenzen stattfinden können.

Beliebteste Reiseziele vom Flughafen Neapel

  • Mailand: Einkaufsparadies, das kaum Wünsche offen lässt
  • Rom: Die Hauptstadt von Italien, die „Ewige Stadt“ lockt mit historischen Bauwerken, Museen und Theater
  • München: Die bayerische Landeshauptstadt bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten wie das Deutsche Museum oder Schloss Nymphenburg

Weitere Flüge werden in alle Welt angeboten. Insgesamt starten 20 % aller Flüge zu Zielen im Inland und 21 % zu Zielen in Deutschland. Weitere Ziele sind Spanien, Österreich oder die USA. Im Jahre 2010 zählte der Flughafen Neapel 5.584.000 Passagiere, die mit 27 verschiedenen Airlines transportiert wurden:

  • Air Berlin
  • Alitalia
  • Lufthansa und weitere

Vom Airport schnell im Stadtzentrum

Der Flughafen liegt 7 km außerhalb der Stadt. Aufgrund der guten Busverbindung und dem großen Angebot an Mietwagen und Taxis gelangt man schnell ins Stadtzentrum von Neapel. Für die Anreise mit dem PKW stehen am Airport viele kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.