Flughafen Teneriffa Süd

Top Städteflüge: Teneriffa Süd

Flughafeninfo

Anschrift

Teneriffa Süd

Teneriffa


Verkehr

Bewertungen

Geschäfte:

Shopping:

Dienstleistungen:

Gastronomie:

Parkmöglichkeiten:

Erreichbarkeit:

Ortszeit

Flüge nach Teneriffa Süd

Preis Airline Abflug Ankunft Dauer Stopps

Flughafen Teneriffa Süd ist ein spanischer Flughafen auf der Kanaren-Insel Teneriffa. Er liegt im Süden der Insel bei Granadilla de Abona. Der Name Reina Sofía verweist auf die spanische Monarchin, die den Flughafen 1978 eröffnet hat. Teneriffa hat neben Reina Sofía noch den älteren, kleineren Flughafen Teneriffa Nord in der Nähe der Hauptstadt. Im Sommer 2006 werden im Charterverkehr (z.B. von Condor, TUIfly.com und Air Berlin) mehrere deutsche Flughäfen angeflogen. Im Linienverkehr wird das spanische Drehkreuz Madrid täglich dreimal von Iberia und 12 mal von Spanair bedient. Im Juli 2007 hat das spanische Förderungsministerium für den Flugverkehr rund eine Milliarde Euro für den Ausbau des Flughafens bis zum Jahr 2020 zugesagt. Um die geplanten 11 Millionen Passagiere jährlich abfertigen zu können, und damit den Flugverkehr auf Teneriffa um 40 Prozent steigern zu können, ist neben Rollbahnverlängerung und -verbreiterung eine neue Ankunftshalle für Passagiere und eine neue Wartungshalle für Flugzeuge geplant.

Hilfreiche Links zu Flughafen Teneriffa:
Flughafen Teneriffa Süd